Abschlussarbeiten (Bachelor und Master)

Sie haben eine Idee (z.B. aus dem Praktikum oder eine Eigene) für eines der folgenden Gebiete? Dann kommen Sie bei mir vorbei...


Software-Entwicklung mit C, Java, Scala oder Groovy

z.B.
  • Desktop-GUI-Anwendung. Entwickeln Sie eine Desktop-Anwendung oder RIA mit dem neuen Java-GUI-Standard JavaFX.
  • Web-Anwendung. Entwickeln Sie eine Web-Anwendung, z.B. mit Hilfe JSF (z.B. mit Primefaces) oder des Play-Frameworks.
  • Entwicklung einer Mobile App. Entwickeln Sie eine App mit HMTL5, CSS3 und JavaScript. Der ganze Zyklus von der Idee, über die Entwicklung für iOS/Android bis zur Veröffentlichung in den App-Stores "Apple iTunes" und "Google Play".
  • Enterprise Java. Entwickeln Sie eine Web- oder Business-Anwendung auf einem Application Server (Tomcat/JBoss) mit Java EE (JSF, CDI, EJB, JPA).
  • Funktionale Programmierung mit Java 8 und parallele Programmierung. Entwickeln Sie eine Anwendung in Java, die hochperformant auf Multi-Core-Rechnern ausgeführt wird.
  • Funktionale Programmierung mit Scala und parallele Programmierung. Entwickeln Sie eine Anwendung in Scala, die hochperformant auf Multi-Core-Rechnern ausgeführt wird.


Vergangene Abschlussarbeiten

  • Entwicklung eines Schnittstellen Diagnose Tools für eine Spritzgussmaschine, sowie dazugehörige Analyse- und Anwendungssoftware, April 2015, Alexander Raskopf (Bachelorarbeit im Studiengang Mechatronik in Kooperation mit KrausMaffei Technologies GmbH)
  • Konzeption und Implementierung eines Werkzeugs zur Auswertung von Messdaten mit Hilfe von einfacher bzw. multipler linearer Regression und visueller Darstellung der Ergebnisse basierend auf Java, März 2015, Stephan Gradl (Bachelorarbeit im Studiengang Wirtschaftsmathematik)
  • Machbarkeitsstudie zur Visualisierung von Prozessinformationen einer Sondermaschine mithilfe von 3D-Konstruktionsdaten, Februar 2015, Roland Wölfle (Bachelorarbeit im Studiengang Mechatronik in Kooperation mit pester pac automation GmbH)
  • Entwicklung/Studie eines Tools zum Selektieren und Klassifizieren von aktiven Störungen/Meldungen aus Universalprojekten der Steuerungen S7/CLX/B&R, März 2014, Maximilian Stief, Florian Walter (Bachelorarbeit im Studiengang Mechatronik in Kooperation mit Krones AG)